Massage Pilz - GuaSha
Massage Pilz - GuaSha
GuaSha Massage Rosenquartz
Aventurin GuaSha
  • Lade das Bild in den Galerie-Viewer, Massage Pilz - GuaSha
  • Lade das Bild in den Galerie-Viewer, Massage Pilz - GuaSha
  • Lade das Bild in den Galerie-Viewer, GuaSha Massage Rosenquartz
  • Lade das Bild in den Galerie-Viewer, Aventurin GuaSha

Massage Pilz - GuaSha

Normaler Preis
€16,00
Sonderpreis
€16,00
Normaler Preis
Ausverkauft
Einzelpreis
pro 
inkl. MwSt.

Die kleine feine Wunderwaffe gegen Mimikfalten und Puffy Eyes. Der Massage Pilz strafft und lindert Schwellungen in wenigen Sekunden und kann kühl und warm angewendet werden. Massage Pilze sind ideal für eine beruhigende und erfrischende Körpermassage und eine perfekte Ergänzung zu der täglichen Hautpflege. Durch die regelmäßige Massage der Haut wird die Durchblutung angeregt und der Stoffwechselprozess der Haut beschleunigt, nachweislich soll der Lymphfluss gestärkt werden.

Den alten Griechen nach verleihe der Heilstein Aventurin Mut und Optimismus. Sein Name leitet sich aus dem italienischen „a ventura“ ab und heißt übersetzt „auf gut Glück“.

Dem Edelstein Rosenquarz in seiner zarten rose Farbgebung wird ausgleichende Wirkung nachgesagt. Rosenquarz wirkt beruhigend und stärkend zugleich und ist der Heilstein der Fruchtbarkeit und Liebe.

Obsidian, das schwarze vulkanische Glas, verstärkt den Fluss der Lebensenergie und erhöht das innere Sehvermögen. Je älter ein Obsidian ist, desto fortgeschrittener ist die Kristallbildung. Das zeigt sich an kleinen, unregelmäßigen, weißen Flecken, den sogenannten Schneeflocken. Der Obsidian ist etwas größer und ein tolles Männergeschenk.

Anwendung: Der Massage Pilz wird in der Mitte des gereinigtes Gesichtes angesetzt und mit leichtem Druck von innen nach außen massiert, gerne auch synchron mit zwei Pilzen massieren. Hautöle von schöneschwester können mit dem Massage Pilz auch sehr gut eingearbeitet werden.

Tipp: Massage Pilze können kühl und warm auch am Körper angewendet werden und sind eine Bereicherung in der modernen Hautpflege

Wichtig: Die Heilkraft der Natursteine lässt bei jeder Anwendung etwas nach, deshalb ist es wichtig Heilsteine nach einiger Zeit mit Wasser zu reinigen und an die Sonne zum Regenerieren zu legen.