Über mich

Naturprodukte unter der Marke „schöneschwester“ basieren auf der jahrelangen persönlichen Erfahrung mit Hautpflege. Als naturverbundener Mensch ist das Bewusstsein für die Kraft der Natur in meinem Heimatland Polen entstanden. Schon als Kleinkind wurde mir beigebracht, dass weniger mehr ist und die Natur alles für uns bereit hält um Gesund zu werden und sich Lebendig zu fühlen.

Die Adoption unserer Mischlingshündin Phoebe hat mich, durch die wunderbaren und langen Waldspaziergänge, der Natur noch näher gebracht und so wuchs der Wunsch nach einer eigenen natürlichen Kosmetiklinie noch stärker als je zuvor. Ich wollte etwas reines erschaffen, Nahrung für die Haut mit wenigen und dafür effektiven Inhaltsstoffen entwickeln. Die Haut, unser größtes Sinnesorgan, sollte aktiv unterstützt und geschützt werden mit dem Besten aus der Natur. Ich befinde mich gerade auch in Ausbildung zur Phytotherapeutin, weil die Heilung mit Wildkräutern mich genauso begeistert und ich in meiner Küche gerne Salben mische und eigene Kräutersalzmischungen zaubere. Fashion und Interior begeistern mich genauso:)

Die Kräuterkunde ist meine Leidenschaft

Iwona Wolf

Für schöneschwester werden deshalb ausschließlich schonend kaltgepresste Öle und pflanzliche Essenzen verwendet. Natürlich verzichte ich in meinen Rezepturen auf Parabene, Silikone, Palmöle, synthetische Düfte, Microplasik und arbeite selbstverständlich Tierversuchsfrei.

Hast Du Interesse an einer Kooperation mit schöneschwester? Du bist begeistert von Körperpflege und meinen Beautyprodukten? Dann schreibe gerne eine Mail an info[at]schoeneschwester.com und erzähle von dir.


Kommentare

  1. Hallo liebe Iwona Wolf,
    ich finde Deine Seiten und was und wie Du alles erzählst sehr schön und interessant. Du bist aus den Raum Stuttgart? Ich bin aus den Ostalbkreis (Schwäbisch Gmünd) und bin hauptberuflich Steuerfachwirtin, und in meiner Freizeit leidenschaftlich als Kräuterpädagogin unterwegs. Momentan mache ich auch noch eine Ausbildung zur Fachberaterin zur Selbstversorgung mit essbaren Wildpflanzen. Gerne können wir Mal einen Termin ausmachen zum gemeinsamen spazieren und quatschen. Ich freu mich bis dahin, Liebe Grüße, Sonja 🌻

Füge einen Kommentar hinzu

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.